Rückblick auf den Großen TST 2016

Hallo,

Am ersten Septemberwochenende war es wieder soweit, der TraveSpielerTreffen e.V. traf sich mit ca. 40 Gästen im KDJ Haus Lütjensee zum Großen TST 2016.

Nachdem am Freitag nachmittag die Tische aufgebaut worden waren, starteten wir in das Wochenende mit einer gepflegten Grillrunde vor dem Haus, bevor dann ab ca. 22 Uhr die Tische unsicher gemacht wurden. Im Erdgeschoss fuhren die ersten Panzer auf, während im Untergeschoss fünf Fraktionen um die Vormacht im fiktiven Osteuropa von Scythe zu ringen begannen und nebenan eine Rollenspielgruppe das Universum von Fiasko erkundete. Um drei Uhr morgens wurde dann der erste Abend mit einer sechs-köpfigen Runde Cosmic Encounter zu einem vorläufigen Ende gebracht.

Am Samstag, nachdem sich alle beim Frühstück gestärkt hatten, ging es bei X-Wing Miniatures hinab in den Trench Run, bei Dropzone Commander rein in die Strassenschluchten und bei Frostrave in den Tiefschnee. Neben einer lustigen und episch anmutenden Runde Junta wurde unter dem Dach immer und immer wieder Scythe und Tyrants of the Underdark auf den Tisch gebracht. Die dicken Mauern, die B-Sieged’s Modhelm umgeben, wurden bis nachts um halb drei gehalten und in einem grandiosen Finale zurueckgewonnen.

Auch Sonntag morgen wagten sich noch einige Tapfere an die Tische, ehe wir am frühen Nachmittag anfingen, die Sachen zu packen.

Wir möchten uns bei allen Teilnehmern für das entspannte, herzliche und spannende Wochenende bedanken! Ganz besonders dankbar sind wir den Teilnehmern, die sich zu uns von weither auf dem Weg aufgemacht haben und die wir nicht so häufig sehen!

Die Planung fuer den Großen TST 2017 haben wir bereits begonnen. Sobald wir hierzu konkrete Informationen haben, werden wir euch auf der Eventseite genauer informieren. Wir würden uns freuen, Euch auch im kommenden Jahr wieder begrüssen zu dürfen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.